FAQ

Wie kann ich bei Lecker bezahlen?

Um einen schnellen und reibungslosen Ablauf sicherzustellen, arbeiten wir komplett ohne Bargeld. Für die Bezahlung nutzt du einfach deinen individuellen Barcode. Dieser . Schnell, sicher, unkompliziert und kontaktlos.

Halte deinen Ausweis an den Scanner und sofort erkennt unsere Kasse dein Benutzerkonto. Wähle deine Speisen aus und fertig. 

Wie lade ich mein Lecker-Konto auf?

Du oder deine Eltern können jederzeit einen Geldbetrag per Banküberweisung auf dein Lecker-Konto aufladen. Unser System überprüft mehrfach am Tag den Geldeingang und schreibt die Summe sofort deinem Konto gut. Bitte beachte jedoch, dass i.dR Banküberweisungen 1-2 Tage dauern können.

Überweise einen beliebigen Geldbetrag auf folgendes Konto:

IBAN: DE08 4404 0037 0320 6406 00

Betreff: DEIN BENUTZERNAME (<— hier darf NUR dein Benutzername stehen. Jeder andere Eingabe muss von uns manuell bearbeitet werden und führt zu einer stark verzögerten Buchung auf dein Lecker-Konto)

Es soll schneller gehen? Kein Problem. Du kannst dein Lecker-Konto mit Bargeld an der Mensakasse aufladen. Halte deinen Schülerausweis an den Scanner, übergebe unseren Mitarbeitenden dein Bargeld und kaufe davon sofort ein. Um diesen Prozess möglichst einfach zu gestalten, können wir leider kein Münzgeld, sondern nur Geldscheine annehmen.

Ich habe meinen Mensa Barcode verloren? Ist jetzt mein Geld weg?

Nein. Keine Sorge. Bitte melde dich sofort per Kontaktformular bei uns und sperre deinen Code in deinem Lecker-Konto. Wähle dazu Meine Daten — Meine Benutzerdaten — Identifikation — Karte sperren. Gegen eine Gebühr von 4,87€ erhältst du von uns einen neuen Mensaausweis, der automatisch mit deinem Lecker-Konto verknüpft wird. Übergangsweise bekommst du von uns eine Notfallkarte, mit der du sofort weiter bei uns Essen kaufen kannst.

Ich bin ein Elternteil und würde gerne wissen, was mein Kind bei Lecker gekauft hat.

Bitte loggen Sie sich in Lecker-Konto über Mensamax ein und wählen Sie Meine Daten — Konto.

Wie kann ich mich bei MensaMax einloggen?

Deine persönlichen Zugangsdaten wurden an deine schulische Mailadresse geschickt. Falls du dein Passwort vergisst, kannst du es dir auf der Login Seite zurücksetzen. Das neue Passwort wird an deine schulische Mailadresse geschickt. Bitte nutze bei Problemen unser Kontaktformular.

Wieso habe ich einen so komplizierten Zugangsnamen bei MensaMax?

Einzahlungen auf das Konto der Mensa werden von einem automatischen System mehrfach am Tag abgeglichen. So kann dein Mensaguthaben schnell aufgeladen werden. Damit es zu keinen Fehlbuchungen oder Verzögerungen kommt, musst du einen eindeutigen und unverwechselbaren Benutzernamen haben. Bitte gebe im Betreff deiner Überweisung IMMER NUR diesen Benutzernamen an. Alle weiteren Angaben verzögern die Bearbeitung erheblich!

 

Ich habe keinen Schülerausweis.

Wie kann ich dann in bei Lecker etwas kaufen? Falls du keinen Schülerausweis besitzt, solltest du dich schnell an das Sekretariat der Schule wenden und einen neuen Ausweis bestellen. Für die Übergangszeit kannst du von uns eine Mensaausweis bekommen. Verlierst du deinen Ausweis und musst deine MensaID (Barcode) sperren, müssen wir leider für die Neuanlage eine Bearbeitungsgebühr von 4,87€ berechnen. Diese wird direkt von deinem Mensaguthaben abgezogen. Die erste MensaID ist immer kostenfrei.

 

Wieso kann ich am Tag nur 15 Euro ausgeben?

Um Missbrauch oder Kauforgien zu verhindern, haben wir für jedes Mensakonto ein Tageslimit von 15€ gesetzt. Dies kannst du jedoch (am besten in Absprache mit deinen Eltern) in deinem MensaMax Konto ändern.

 

Ich habe eine Lebensmittelunverträglichkeit

Das tut uns leid, ist aber kein Problem. Frage unser Personal nach einer Übersicht der Allergene der von uns angebotenen Produkte. Bei Mittagessen kann zusammen mit Rebional ein spezielles, allergenfreies Gericht für dich zubereitet werden. Bitte lasse dich dazu von unserer Gesundheitsmanagerin Frau Untenberger beraten.

Meine Familie bekommt finanzielle Unterstützung über Bildung und Teilhabe (BuT)

Jeder sollte die Möglichkeit für ein gesundes und schmackhaftes Mittagessen haben. Hierfür gibt es die Möglichkeit der Förderung durch Bildung und Teilhabe. Bitte kontaktiere hierzu vertrauensvoll unsere Sozialarbeiterin Frau Kasper. Sie klärt alle organisatorischen Details. Im Anschluss bestellst du einfach über MensaMax dein Mittagessen und holst es bequem mit deinem Mensaausweis ab. Niemand bekommt dabei mit, dass dein Essen finanziell unterstützt wurde.

Wann und wie muss ich mein Mittagessen vorbestellen?

Über Mensamax kannst du die Speisepläne der kommenden drei bis vier Wochen einsehen. Deine Bestellung muss immer bis Montag (18.00h) der Vorwoche erfolgen. Willst du also am Donnerstag ein leckeres Mittagessen zu dir nehmen, musst du am Montag in der Woche zuvor bis spätestens 18.00h bestellt haben.

 

Ich habe ein Mittagessen bestellt, aber vergessen es abzuholen. Bekomme ich mein Geld zurück?

Nein, bestellte Mittagessen müssen wir von deinem Mensa Guthaben abziehen; auch wenn du sie nicht abgeholt hast. Falls du ein Gericht doch nicht mehr haben möchtest, musst du dies frühzeitig über MensaMax stornieren.

Du hast eine Frage, auf die es hier keine Antwort gibt?

Melde dich über das Kontaktformular bei uns. Wir freuen uns über jede Nachricht.